Buchungsanfragen: Dieter Weber: 02225/16209 oder Bernd Klick: 0170/7789231

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetpräsenz begrüßen zu dürfen.
 
Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Eindruck zu unserem Vereinsleben geben.

Musizieren ist zwar nicht unser Beruf, aber Berufung. Ob zu Karneval, zur Eröffnung der Wormersdorfer Kirmes, Rheinecker Kirmes, Jubiläen und Geburtstagen, den St. Martinszügen  und sonstigen Veranstaltung, es gibt kaum ein Event bei denen die "Wormersdorfer Landsknechte" nicht gebucht sind. Dabei werden sie manchmal von "De Printemänner" aus Hilberath unter der Leitung von Ewald Zimmermann unterstützt. Auf diesem Wege mal ein großes Dankeschön.
 
Zu den von uns gespielten Instrumenten zählen außer Trompeten noch Posaunen, Landsknechttrommeln, Wirbeltrommeln, Konzerthörner, eine Überschlagpauke sowie Becken. Dabei treten wir je nach Veranstaltung in Uniform, Sommeruniform, Karnevalskostüm oder zivil auf. Bei offiziellen Auftritten wird unser Corps durch unseren Fahnenträger Reinhold Offringa präsentiert.
 
Nicht unerwähnt bleiben darf auch das von uns veranstaltete Vatertagsfest in Wormersdorf unter den Lindenbäumen am Sportplatz. Hier wird in Eigeninitiative mit Unterstützung der "Wormersdorfer Burgfrauen" jedes Jahr ein Event mit wachsendem Zuspruch veranstaltet. Dabei werden neben dem Kinderschminken eine Hüpfburg, Kuchen, Getränke sowie warme Speisen bei Musik angeboten.
 
 
 
Zur Karnevalszeit sind wir bei den Umzügen in Todenfeld, Adendorf und Ahrbrück dabei. Das Highlight findet aber beim Heimspiel in Wormersdorf am Rosenmontag mit der anschließenden After-Zoch-Party statt.
  Die Prunksitzung in Hilberath und Wormersdorf, sowie das Schützenfest und die Wormersdorfer Kirmes, um nur einige Veranstaltungen zu nennen. Aber auch für soziale Projekte machen wir uns stark, zum Beispiel durch Auftritte bei der Lebenshilfe in Bonn.
     
zur Bildergalerie    zur Bildergalerie